MSc Constantin Kopper, BSc

Universitätsassistent (Prae Doc)
Dissertant
4. Stock, Zimmer 414
t: +43 (0)1 4277-540 83
m: constantin.kopper@univie.ac.at

Titel der Dissertation


Bestäubungssyndrome, Bestäuberwechsel und Blütenevolution in Melastomataceae

Forschungsinteressen


  • Bestäubungsbiologie, Blüten Diversität und Evolution in Melastomataceae
  • Bestäuberwechsel im Kontext von Berghabitaten und Biogeographie in Melastomataceae
  • Bestäubungsbiologie der Melastomataceae in der Alten Welt
  • Anpassungen an sich ändernde Bienen-Gesellschaften entlang eines Höhengradienten in Melastomataceae

Curriculum Vitae

Derzeitige Anstellung

  • 2021– Universitätsassistent (Prae Doc)

Ausbildung und wissenschaftliche Laufbahn

  • 2021– PhD Botanik, Universität Wien
  • 2020 Kurzfristige wissenschaftliche Auslandsstipendien (KWA)
  • 2018–2021 Aquilegia-FWF-Projekt, Universität Wien (Dr. Marion Chartier)
  • 2018–2021 MSc Botanik, Universität Wien
  • 2018 Erica-Projekt, Universität Wien (Dr. Yannick Städler)
  • 2013–2018 BSc Zoologie, Universität Wien
  • 2000–2008 Gymnasium